Zum Inhalt springen

Die Jugendherbergsgruppenkarte

Du engagierst Dich in Deinem Sportverein oder -verband oder bist sogar Mitglied der Jugendabteilung und organisierst Aktivitäten für die jungen Nachwuchssportler*innen? Du planst einen Ausflug mit Übernachtung? Dann bist Du auf dieser Seite genau richtig. Hier erfährst Du alles rund um die international gültige Gruppenkarte des Deutschen Jugendherbergswerks.

Die wichtigsten Informationen zur DJH Gruppenkarte

Die international gültige Gruppenkarte des Deutschen Jugendherbergswerk können Jugendabteilungen in Sportvereinen und -verbänden, die für ihre Jugendfahrt einen Aufenthalt in einer Jugendherberge planen, kostenlos über uns beantragen. So können die Gruppenleiter*innen die Mitgliedschaft ihrer Institution im Deutschen Jugendherbergswerk nachweisen.

Die Jugendherbergsgruppenkarte berechtigt Gruppen, deren Teilnehmer*innen das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben (ausgenommen Leiter*innen und Betreuer*innen), zur Benutzung von Jugendherbergen, ohne den Zwang einer eigenen Mitgliedschaft.

Die Karte ist international gültig und gilt immer bis zum 31.01. des Folgejahres. Nach Ablauf muss die Karte bei wieder neu bei uns beantragt werden.

Die DJH Gruppenkarte für Sportvereine